Datenschutz

Datenschutzrechtliche Information gemäß § 13 DSGVO 

Zur Vorbereitung und Durchführung meiner Vermittlungstätigkeit werden personen-bezogene Daten bei Ihnen erhoben.

1.) Wer ist verantwortlich für Ihre Daten?

Die Verantwortung für die rechtmäßige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten trägt

Immobilien Sornberger
Mehlweiherkopf 3
67691 Hochspeyer
Mobil: 0176 – 355 989 44
E-Mail: info@immobilien-sornberger.de
Web: www.immobilien-sornberger.de


2.) Welche Daten werden zu welchen Zwecken erhoben?

Erhoben werden grundsätzlich die persönlichen Daten wie Vor- und Zuname, Geburtsname, Geburtsdatum, Geburtsort, Postanschrift / Wohnort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Familien- / Güterstand, Bankverbindung, Lohnabrechnungen und SCHUFA-Eigenauskunft für Miet- oder Kaufverträge. Ferner werden sachbezogene Daten erhoben wie Grundbesitzangaben, welche zur Beurkundung von Verkaufsobjekten dienen.

Diese Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit der gewünschten Vermittlungstätigkeit übermitteln, werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer jeweiligen Anfragen und Aufträgen verwendet.

3.) Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung:

Die Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b, c, e, bzw. f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung in Verbindung mit §§ 3 ff. Landesdatenschutzgesetz Rheinland-Pfalz.

4.) Wann werden Daten an Dritte weitergegeben?

Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben. Bei Vermietung ist uns eine Mieter-Selbstauskunft mit Ihren persönlichen Daten vorzulegen, diese werden nur an den Vermieter / die Vermieterin weitergegeben und dient zur Vorbereitung eines Mietvertrages.

Bei Verkauf ist uns ein Datenblatt mit Ihren persönlichen Daten vorzulegen, diese werden nur an das Notariat / den Sachbearbeiter weitergegeben. Das Datenblatt dient zur Vorbereitung einer notariellen Urkunde.

5.) Wo sind Ihre Daten gespeichert?

Die Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns erfolgt ausschließlich auf unserer in unseren Büroräumen befindlichen Hardware.

6.) Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn die Daten für die beschriebene Zwecke nicht mehr erforderlich sind, soweit nicht gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben.

7.) Welche Rechte stehen mir hinsichtlich der Verarbeitung meiner Daten zu?

Sie oder alle anderen ggf. durch die Datenverwendung betroffenen Personen haben einen Anspruch auf Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten und bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen / Voraussetzungen einen Anspruch auf Berichtigung, Löschung oder auf Einschränkungen der Verarbeitung.

Sie oder die anderen betroffenen Personen haben ferner das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Dies schließt das Recht mit ein, diese Daten einem andren Verantwortlichen zu übermitteln. Sofern dies technisch möglich ist, können Sie und die andren betroffenen Personen, ab dem genannten Zeitpunkt auch verlangen, dass die personenbezogenen Daten direkt an den anderen Verantwortlichen übermittelt werden.

Zur Ausübung Ihrer genannten Rechte sowie bei Fragen und Beschwerden zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie und die andren betroffenen Personen sich über die Agentur „Immobilien Sornberger“ jederzeit vertraulich an uns wenden.

 

Ihre übermittelten Daten bei Kontaktanfragen via E-Mail, Kontaktformular auf unserer Homepage, Immobilienscout24.de oder über Facebook:

Innerhalb dieser Internetpräsenz besteht die Möglichkeit uns personenbezogene Daten zu übermitteln. Dies sind Informationen die genutzt werden können um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail, Adresse. Hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten weisen wir gemäß §33 BDSG darauf hin, dass diese nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen gespeichert und/oder übertragen werden. Im Übrigen werden personenbezogene Daten absolut vertraulich behandelt und nur mit gesonderter Zustimmung an Dritte weitergeleitet. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz in offenen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann.

 

Drucken